Art des Zubehörs

Hersteller

Zubehör für Nachtsichtgeräte & Wärmebildkameras

Dipol Okular 2x - Venari Jagdtechnik 1500
Reduziert!
Dipol Okular
190,00  169,00  *
Pulsar APS3 Akku- Produktfoto - Venari Jagdtechnik (1)
Reduziert!
Pulsar APS3 Akku
56,00  45,00  *
venari logo 300 150

Zubehör für Nachtsichtgeräte

Die von uns vertriebenen Nachtsichtgeräte sind Vorsatzgeräte, bzw. Nachsatzgeräte für den Einsatz in Verbindung mit einer Zieloptik (Auslandsjagd!), Objektiv oder Fernglas. Somit sind Adapterbuchsen, Reduktionsringe, Akkus und weiteres Zubehör unerlässlich, um das Nachtsichtgerät sicher zu montieren und zu betrieben. 

Adapterbuchsen & Reduktionsringe

Adapterbuchsen für die sichere und schnelle Montage der Nachtsicht- und Wärmebildvorsatzgeräte werden sowohl von den Herstellern der Geräte, als auch von  weiteren Anbietern angeboten. Wir empfehlen in den meisten Fällen hochwertige Rusan-Adapter für die Montage an eine Optik. 

Infrarotstrahler

Sowohl Restlichtverstärker (-Röhren) als auch digitale Nachtsichtgeräte arbeiten mit Infrarotstrahlern (Infrarot-Aufhellern), um die Leistungsausbeute des Vorsatzgerätes zu erhöhen. Je nach Preisniveau empfehlen wir Alpha Photonics Strahler oder besonders hochwertige IR-Strahler von Laserluchs oder Jahnke.

Akkus, Akkupacks & Ladegeräte

Üblicherweise sind zum Betrieb von Vorsatzgeräten Batterien (häufig Typ CR123) nötig. Um die Kosten im laufenden Betrieb niedrig zu halten, empfehlen wir hochwertige Nitecore Akkus (Typ 16340 /  CR123A). Die Betriebsspannung der Akkus liegt etwas höher (3,7 V) als die der Batterien (3 V), dies ist bei den meisten Geräten jedoch unerheblich. Sollten Sie Akkus einsetzen, denken Sie auch gleich an das passende Ladegerät. Unsere Empfehlung hier ebenfalls – Nitecore

Zubehör für Wärmebildkameras

Wärmebildkamera Xeye E3 Max - Produktfoto schräg von oben mit offener LinsenkappeWärmebild-Monokulare werden je nach Hersteller mit intern verbauten Akku (z.B. Xeye Infiray) oder Wechselakku System (Pulsar) betrieben. Das Zubehör für das Wärmebild-Monokular besteht demnach wahlweise aus externer Powerbank oder Zusatz-Wechselakku, um die Betriebszeit des Gerätes zu verlängern.