HIKmicro Condor CH35L

2.089,00 

Lieferumfang : HIKMICRO Condor, 3 x 18650 Akkus, Ladegerät, Tasche, Reinigungstuch,  Hersteller Booklet (Kurzanleitung), Deutsche Bedienungsanleitung, ausgedruckt, 3 Jahre Garantie auf das Gerät (2 Jahre auf den Akku, 10 Jahre auf den Detektor!)

Lieferzeit: ca. 1-3 Arbeitstage (innerhalb Deutschlands)

Sofort versandfertig

HIKmicro Condor CH35L Wärmebildkamera

Leistungsfähigster Sensor in der Oberklasse-Sensor (<20mK NETD!!!)
384x288px Auflösung gepaart mit einem 35mm Objektiv -> hohe Leistung + breites Sichtfeld (rd. 18m!)
Integriertes LRF-Modul
Wechselakku-System mit handelsüblichen Typ 18650 Akkus

Das Condor: Kompakte Leistung mit LRF-Funktion

Das CH35L ist ein Mittelklasse Wärmebildgerät der Condor Serie. Das Gerät besitzt eine 35mm Objektivlinse und einen Detektor, welche mit 384 x 288px aufgelöst ist. Der Sensor des Condor ist besonders modern und leistungsstark. Die Sensitvität des Sensors beträgt <20mK NETD – ein sehr guter Wert, welcher zu einer besonders feinen Bilddarstellung führt. Ausstattungsseitig bietet das Gerät alles wünschenswerte. Besonders hervorzuheben ist das Laser-Entfernungsmesser für die exakte Distanzbestimmung zum Ziel. Abgerundet wird das Condor durch ein Wechsel-Akku-System, zum schnellen und lautlosen Tausch des Akkus im Revier.

➤ Wärmebildkamera der Mittelklasse
➤ Besonders lange Garantie bei VENARI | 3 Jahre Hersteller-Garantie
➤ Sowohl für Feld- als auch Waldreviere geeignet aufgrund der moderaten optischen Vergrößerung (2x) und dem damit einhergehenden breiten Sichtkegel von rd. 18m auf 100m Distanz
➤ Systemleistung: 35mm Objektivdurchmesser | OLED Display: 1.024 x 768 Bildpunkte
➤ Sensor: 384 x 288 Bildpunkte und 12 Micrometer Pixelintervall 
➤ Wechsel-Akku-System: Lange Akkulaufzeit, durch Akku-Wechsel in Sekundenschnelle
➤ Neigungssensor kann den Standby steuern
➤ Sehr gute Ausstattung umfassend: Bild-in-Bild Funktion | Heißpunkt-Markierung | Lagen-Sensor | Mikrofon

HIKmicro Condor – Jagdliche Wärmebildkamera mit hoher Leistung

HIKmicro hat liefert das die Condor Geräte-Serie erstmals im November 2023 aus. Die Geräte-Serie erinnert äußerlich recht stark an die “Gryphon” Serie. HIK jedoch sowohl beim Gehäuse als auch bei der Technik neu aufgetrumpft. Das Condor ist ein kompaktes Wärmebildgerät, welches besonders auf jagdliche Zwecke ausgelegt wurde. Das Gerät besitzt ein Wechsel-Akku-System, eine ergonomische und intuitive Bedienung (auch bei Dunkelheit) und einen Laser-Entfernungsmesser, für die exakte Distanzbestimmung. Das Condor kommt in vier Varianten auf den Markt: 

  • HIKmicro Condor CH25L: Mittelklasse-Sensor mit 25mm Objektiv (breites Sichtfeld, gut für Waldreviere)
  • HIKmicro Condor CH35L: Mittelkasse-Sensor mit 35mm Objektiv (Allrounder für Mischreviere)
  • HIKmicro  Condor CQ35L: Oberklasse-Sensor mit 35mm Objektiv (extra Leistung durch hochauflösenden Sensor, sehr gut für höheren Feld-Anteil im Revier)
  • HIKmicro Condor CQ50L: Top-Modell mit Oberklasse-Sensor & 50mm Objektiv (Höchste Leistung, bestens geeignet für größere Distanzen.

Alle Modelle verfügen über dieselbe Ausstattung und Funktionen und Unterscheiden sich in Bezug auf den verwendeten Sensor, die Optik-Einheit und daraus resultierend unterschiedliche Sehfelder und Grundvergrößerungen.

OLED Bildschirm – Das Condor ist mit einem hochwertigen OLED Display ausgestattet. Dieser Display-Typ ist kontrastreich und verbessert die Darstellung des Bildes. Die Display-Auflösung beträgt 1024 × 768 Bildpunkte.
Wechsel-Akku-System – Zum Einsatz  kommen Typ 18650 Akkus. Diese können schnell und leise im Revier getauscht werden. Auch langer Ansitz oder Pirsch sind somit kein Problem. Die Akkus dieses Typs sind günstig im Handel erhältlich. Drei Akkus sind im Lieferumfang bereits enthalten.
Laser-Entfernungs-Messer – Das LRF Modul des Condor erlaubt eine exakte Distanzbestimmung zum betrachteten Ziel. Der LRF kann Distanzen bis 1.000m Entfernung messen und arbeitet dabei zuverlässig und schnell.
Zoom-Pro & Image-Pro Funktion – Die Image-Pro Funktion schärft das Bild des Condor digital nach. Das Ergebnis sind schärfere Konturen und je nach Witterungsbedingungen, ein detailreicheres Bild. Mit der Zoom-Pro Funktion hat sich HIKmicro dem Digital-Zoom angenommen. Bei den meisten Wärmebildgeräten führt der Digital-Zoom zur Verwaschung der Bildqualität. Gerade höhere Zoom-Stufen sind kaum brauchbar. HIKmicro wirkt diesem Problem mit der “Zoom-Pro” Funktion entgegen. Die Software des Condor sorgt für einen gezielte Nachschärfung des Bildes, sobald der Zoom eingesetzt wird. Gerade bei der ersten und zweiten Zoom-Stufe macht sich dies bemerkbar. Das Bild wird deutlich besser und die Praktikabilität der digitalen Vergrößerung des Bildes nimmt stark zu.
Neigungs-Sensor (Standby-Steuerung) – Das Gerät verfügt über einen Neigungssensor. Dieser kann den Standby des Gerätes steuern. Hängt das Gerät an der Schlaufe oder liegt es seitlich, so erkennt das Condor über den Neigungssensor, dass es gerade nicht aktiv genutzt wird und schaltet sich in den Standby Modus um Energie zu sparen und die Akku-Laufzeit zu verlängern.
Kompaktes Gehäuse & Ergonomie – Das Condor besitzt ein wertiges Gehäuse mit kompakten Abmessungen. Die Griffschalen sind gummiert und erlauben einen festen Griff, auch bei Nässe. Trotz Wechsel-Akku-Fach und LRF-Modul bleibt das Condor angenehm kompakt und kann gut in der Jackentasche verstaut, oder über die Umhängeschlaufe getragen werden.
Handschlaufe mit Magnet für Kappe – eine hochwertige Handschlaufe am Gerät runden die Ergonomie des Condor ab. Die Schlaufe sorgt für sicheren halt und beugt dem Herunterfallen vor. In die Handschlaufe ist ein Magnet eingearbeitet, mit dessen Hilfe die Objektiv-Schutzkappe fixiert werden kann. Sie baumelt dadurch nicht störend am Gerät.

Technische Daten im Vergleich: HIKmicro Condor

Merkmal CH25L CH35L CQ35L CQ50L
Sensor-Typ VOx VOx VOx VOx
Bildsensor 384×288 384×288 640×512 640×512
Max. Auflösung 50Hz 50Hz 50Hz 50Hz
Pixelintervall 12μm 12μm 12μm 12μm
NETD (@25°C) <20 mK <20 mK <20 mK <20 mK
Linse (Brennweite) 25mm, F1.0 35mm, F1.0 35mm, f1.0 50mm,f1.0
Erfassungsbereich 1200m 1800m 1800m 2600m
Fokusmodus Fokusring Fokusring Fokusring Fokusring
Sichtfeld (100m)  18.3m 13.1m 21.9m 15.2m
Grund-Vergrößerung 2.5× 3.5x 2.0× 3.0x
Allgemein 386g ohne Akku 400g ohne Akku 400g ohne Akku 450g ohne Akku

Weitere Ausstattungsmerkmale

WLAN & APP-Unterstützung: Das Condor besitzt, wie die meisten modernen Wärmebild-Monokulare eine Wifi (WLAN)-Funktion. Hiermit kann man sich z.B. mit seinem Handy auf die Wärmebildkamera aufschalten und diverse Funktionen über die zugehörige App ansteuern. 
Farbpaletten – Das Gerät verfügt über mehrere Farbpaletten. Ebenso kann der Jäger zwischen zwei Bildmodi wählen und die Farbpaletten somit noch weiter nach belieben anpassen. Ebenso ist der Kontrast-Wert einstellbar.
Bild-in-Bild – Durch die PiP Funktion wird ein vergrößerter Bildausschnitt oben im Zentrum des Displays dargestellt. Ziel ist es, in höheren Zoom-Stufen die Orientierung nicht zu verlieren. Die Vergrößerung wirkt sich somit nur auf das Zentrum des Bildes aus und erleichtert dem Jäger somit die Orientierung.
Aufnahme von Ton – Das Condor besitzt ein Mikrophon. Der Ton kann bei Video-Aufnahme mit aufgezeichnet werden. 
Hotspot Nachverfolgung – Die Software des Condor erkennt Wärmequellen (Menschen / Tiere) und kann diese im Display kennzeichnen und nachverfolgen. So verliert man sich bewegende Wärmequellen nicht aus dem Blick.

Technische DatenHIKmicro Condor CH35L
ModellCH35L
Sensor384 x 288 Pixel
Sensor-TechnologieVOx Uncooled Focal Plane Arrays
Display1.024 x 768 Pixel
Display-TechnologieOLED Display
Erkennungsdistanz (Das Gerät nimmt die Wärmequelle wahr)1,800m
Ansprechen (Die Wärmequelle kann identifiziert werden) 
Sichtfeld auf 100m13.1 m × 9.7 m
Akku-Laufzeit4 Std. (mit CVBS & hotspot off)
Akku-BauweiseReplaceable Li-ion Battery
Detektor-Sensitivität<20mK (NETD)
Pixelabstand (Pitch)12µm
Bildfrequenz50Hz
Objektivbrennweite35mm
Sichtfeld (waagerecht)7.5°
FokusF=1.0
ObjektivfokusManueller Fokus (außenliegend)
Display-Auflösung1.024 x 768 Pixel
Optische Bildvergrößerung durch das Objektiv3,5x
Zoom (Zoomstufen)2x, 4x, 8x digital
FarbpalettenBlack Hot, White Hot, Red Hot, Fusion
Beobachtungs-ModiImage Pro-Modus
Heißpunktverfolgungja
Dioptrienanpassung für Brillenträgerja (-5D to +3D)
Aufnahmefunktionja
Video-Aufnahmeja
Foto-Aufnahmeja
Datenspeicherja
Speicher 
WLAN 
App-Support / Streaming auf Mobilgerät? 
Videoausgang 
Lage-Sensor 
Entfernungsmesser (stadiametrisch)ja
Entfernungsmesser (Laser)ja (bis 1000m)
Markier-Laser 
Hilfslicht (Lampe) 
GPS 
Laden über Powerbank?ja (über USB-C Anschluss)
Gehäuse 
Befestigung 
Gewicht400g (ohne Batterie)
Größe184.9 x 53 x 87.8mm
SchutzklasseIP67
Betriebstemperaturbereich, °С-30° bis +55° C

Produkthistorie

In den Shop aufgenommen am: 10. October, 2023

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
C
Christian B.
Schönes Gerät

Ich bin aktuell sehr zufrieden. Die Einstellungen sind mit der mitgelieferten Bedienungsanleitung gut und verständlich.
Beim ersten Ansitzen konnte ich es gleich ausprobieren.
Ein Nachteil ist, dass das Sehfeld etwas größer sein könnte. Für den Preis aber völlig in Ordnung.
Der Entfernungsmeter ist auch leicht zu bedienen. Der Akkuwechsel lässt sich sehr leise durchführen.
Ich bin zufrieden.