-4%

ThermTec WILD 650 (LRF)

Ursprünglicher Preis war: 2.690,00 €Aktueller Preis ist: 2.590,00 €.

Lieferumfang: Kompletter Lieferumfang des Herstellers inkl. Akku + nützliches Geschenk!

➤ Modernster Sensor in der Vergleichsklasse: Sehr hohe Sensitivität (<18mK NETD)
➤ Optimiertes Bedienkonzept: Ein-Hand-Bedienung (inkl. Fokussierung)
➤ Wechsel-Akku-System: Sekunden-Schneller Akku-Tausch
➤ LRF + KI-Erkennung: Optische Entfernungsmessung + Relative Berechnung durch KI


Ihre Vorteile bei VENARI Jagd
Leihgerät im Reparaturfall | Professionelle Garantie-Abwicklung | After-Sales Service | Updates & Anleitungen | Telefonische Hilfe bei Inbetriebnahme & Fragen | Sichere Bezahlung

Dieser Artikel ist im Zulauf. Jetzt bestellen & Artikel schnellstmöglich erhalten!

ThermTec WILD 650L Wärmebildkamera

Wärmebild-Handgerät der neuesten Generation
Hochauflösender & besonders leistungsfähiger Sensor: 
≤ 18 mK NETD.
LRF + KI-Entfernungsmessung (mehrere Messwerte werden direkt im Display angezeit)
NEU: Wechsel-Akku-System für besonders lange Ansitze

Das ThemTec Wild kurz vorgestellt

Das ThermTec WILD 650L Wärmebild Handgerät im Überblick

➤ Neu! Hochmoderner, hochempfindlicher Sensor mit  ≤ 18 mK NETD (SEHR guter Wert!)
➤ Neu! Integrierte KI-Software: Laser-Entfernungsmesser arbeitet mit KI zusammen. Auf Basis des LRF-Messwertes bestimmt die Software die Distanz anderer Stücke im Bild (man erhält sofort alle Distanzen verschiedener Stücke!)
➤ Neu! Extrem leicht mit nur 515g Gewicht
➤ Neu! Magnesium statt Kunststoff-Gehäuse (gummiert): Höhere Wertigkeit & langlebiger

➤ Neu! Kompakte Bauweise mit integrierter Dioptrien-Anpassung: Statt seitlichem Drehrad jetzt besserer Drehkranz am Okular
➤ Neu! Wechsel-Akku-System: Akku kann in wenigen Sekunden getauscht werden
➤ Typ 18650 Akkus: Handelsübliche Akkus (günstig, überall erhältlich)
➤ Sehr lange Akku-Laufzeit: ca. 10Std. pro Akku (sehr lange!) 

➤ 3 Jahre Gewährleistung auf alle ThermTec Geräte.
➤ Sehfeldbreite auf 100 m = 15,4m (8.8°)
➤ Entdeckungsdistanz 2.600 m für menschliche Ziele.
➤ Bild- und Videoaufnahmen können auf dem internen 64 GB Speicher gespeichert und über WLAN auf Endgeräte übertragen werden.
➤ Mikrobolometer mit einer Auflösung von 640 x 512 Pixel und 12 µm Pixel Pitch.
➤ OLED Display mit 1024 x 768 Pixel Auflösung

Eigenschaften des ThermTec Wild 650

Überragende visuelle Leistung – Mit einem hochentwickelten Wärmebildsensor, der eine NETD von weniger als 18 mK erreicht, sowie einer hochauflösenden Optik liefert das ThermTec WILD 650L hervorragende Bildqualität. Selbst unter schwierigen Witterungsbedingungen werden feinste Details präzise wiedergegeben.

Intuitive Handhabung – Die Bedienung des Gerätes gelingt spielend mit nur einer Hand dank der innovativen Kombination aus Joystick und Drehknopf. Das Design ist so konzipiert, dass es für Links- und Rechtshänder gleichermaßen ergonomisch ist, mit minimaler Anstrengung bei der Fokussierung dank des multifunktionalen Dreh- und Drückknopfes.

Erweiterte LRF-Technik mit KI-Unterstützung – Das ThermTec WILD 650L integriert fortschrittliche Laser-Entfernungsmessung mit künstlicher Intelligenz, um die LRF-Boost-Technologie zu realisieren. Diese Technologie ermöglicht genaue Distanzmessungen und die Erkennung mehrerer Ziele in einem Durchgang, was eine vielseitige Anwendbarkeit in verschiedenen Umgebungen bietet.

Adaptive Bildverbesserung – Durch den Einsatz von KI-Technologien passt sich das Gerät selbstständig an und lernt aus jeder Bildverbesserung, wodurch der Algorithmus zur Bildkorrektur stetig optimiert und die Bildstabilität verbessert wird. Dies führt zu einer unübertroffenen Klarheit und Schärfe unter variierenden Bedingungen.

Robustes und langlebiges Design – Das Gehäuse des ThermTec WILD 650L, gefertigt aus einer hochfesten Magnesiumlegierung und beschichtet mit einem schützenden Gummimaterial, garantiert eine hohe Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit. Diese Konstruktion bietet optimalen Schutz vor äußeren Einflüssen und sorgt für eine dauerhafte Leistung.

Hochentwickelte elektronische Bildstabilisierung (EIS) – Die fortschrittliche EIS-Technologie sorgt für eine außergewöhnlich ruhige Bildgebung, selbst wenn das Gerät Erschütterungen ausgesetzt ist. Dies ermöglicht es, selbst in dynamischen oder bewegungsintensiven Situationen klare und präzise Aufnahmen zu machen.

Zusatzfunktionen für erhöhten Komfort – Mit Funktionen wie Bild-in-Bild (PIP), einem OSD für schnelle Einstellungen im Overlay-Menü und GPS für präzise Standortbestimmungen bietet das ThermTec WILD 650L eine umfangreiche Ausstattung, die den Gebrauch in verschiedenen Szenarien vereinfacht und bereichert.

Weitere Neuerungen des WILD 650L

Innovative App-Funktionalität – Die neu gestaltete “ThermTec Outdoor”-App erweitert die Möglichkeiten der Benutzerinteraktion durch eine intuitive Benutzeroberfläche und fortschrittliche Funktionen. Nutzer können nun direkt von ihrem Smartphone aus spannende Momente teilen, Aufnahmen ansehen, die Firmware aktualisieren, Geräteeinstellungen anpassen und mehr, was die Handhabung wesentlich vereinfacht und effizienter macht.

Verbesserte Bildstabilität – Mit der Technologie der Wild-Serie wird eine anhaltende Bildstabilität nach jeder Kalibrierung für mindestens eine Stunde ohne Unterbrechungen erreicht. Dies reduziert die Notwendigkeit häufiger Kalibrierungen und verhindert störende Unterbrechungen durch das „Einfrieren“ des Bildes, was insbesondere für Jäger einen bedeutenden Vorteil darstellt.

Intuitive Bedienung durch Dreh- und Drückmechanismus – Der ergonomisch gestaltete Joystick ermöglicht einen unmittelbaren Zugriff auf die Hauptfunktionen und erleichtert die Navigation durch das Menü. Die Feinjustierung der Bildschärfe lässt sich problemlos über das gleiche Bedienelement steuern, was die Bedienung intuitiv und benutzerfreundlich macht.

Optimierter Tragekomfort durch symmetrische Befestigungspunkte – ThermTec unterscheidet sich von anderen Herstellern durch die direkt am Gerät angebrachten Ösen für den Tragegurt, was ein versehentliches Fallenlassen nahezu ausschließt. Dieses Design gewährleistet einen sicheren und bequemen Transport und minimiert das Risiko von Beschädigungen.

Erweiterte Erkennungsdistanz – Die Kombination aus einem 50mm Objektiv und hochentwickelten Algorithmen ermöglicht dem ThermTec WILD 650L eine beeindruckende Erkennungsreichweite von bis zu 2.600 Metern in absoluter Dunkelheit, was es zu einem herausragenden Werkzeug für die Beobachtung auf große Distanzen macht.

Technische Daten

TECHNISCHE DATEN Werte
Modell ThermTec WILD 650L
Sensor 640×512
Sensor-Technologie VOx
Display 0,39 Zoll
Display-Technologie AMOLED
Erkennungsdistanz (Das Gerät nimmt die Wärmequelle wahr) 2600m
Ansprechen (Die Wärmequelle kann identifiziert werden)
Sichtfeld auf 100m 15,4m
Akku-Laufzeit 8h
Akku-Bauweise Austauschbarer und wiederaufladbarer Li-Ionen-Akku (18650 x 1)
Detektor-Sensitivität 18mk
Pixelabstand (Pitch) 12µm
Bildfrequenz 50 Hz
Objektivbrennweite 50mm
Sichtfeld (waagerecht) 8,8°
Fokus ja
Objektivfokus manuell (Drehrad)
Display-Auflösung 1024×768
Optische Bildvergrößerung durch das Objektiv 2,8x
Zoom (Zoomstufen) 1-4-facher stufenloser Zoom
Farbpaletten 6
Beobachtungs-Modi Gesamtstruktur-/Zielumrissmodus
Heißpunktverfolgung Ja
Dioptrienanpassung für Brillenträger ±5D
Aufnahmefunktion Ja
Video-Aufnahme Ja
Foto-Aufnahme Ja
Datenspeicher Ja
Speicher 64 GB
WLAN Ja
App-Support / Streaming auf Mobilgerät? Ja
Videoausgang Ja (über USB-C)
Lage-Sensor
Entfernungsmesser (stadiametrisch) Ja (KI-basiert)
Entfernungsmesser (Laser) Ja
Markier-Laser Nein
Hilfslicht (Lampe) Nein
GPS Ja
Laden über Powerbank? Ja
Gehäuse Magnesium
Befestigung 1/4 Zoll sowie Ösen
Gewicht 510 ± 5 g
Größe 190,2 (L) x 76,3 (B) x 65,6 (H)
Schutzklasse IP67
Betriebstemperaturbereich, °С -20℃—+50℃

Lieferumfang Therm Tec WILD 650L

ThermTec WILD Handgerät, 2x Akku, Ladegerät, USB-C Ladekabel,  Reinigungstuch, Handriemen, Umhänge-Schlaufe, Transport-Tasche, Schnellstart-Anleitung, Deutsche Bedienungsanleitung

Fragen & Antworten zum 650 WILD

JA – das Gerät wird mit Akkus vom Typ 18650 betrieben.

Der Akku kann im Gerät geladen werden. Alternativ kann der Akku entnommen und in einem Ladegerät geladen werden.

JA – die Wärmebildkamera ist Brillenträger geeignet. Es besitzt eine Dioptrien-Anpassung, als auch ein gut einsehbares Display

Nein – Der Laser schädigt Mensch und Tier nicht.

Nützliche Links zum Gerät

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Das könnte Ihnen auch gefallen …