Pulsar Proton XQ30 / FXQ30
Pulsar Proton XQ30 / FXQ30
Pulsar Proton XQ30 / FXQ30
Pulsar Proton XQ30 / FXQ30
Pulsar Proton XQ30 / FXQ30
Pulsar Proton XQ30 / FXQ30
Pulsar Proton XQ30 / FXQ30
Pulsar Proton XQ30 / FXQ30
Pulsar Proton XQ30 / FXQ30
Pulsar Proton XQ30 / FXQ30
Pulsar Proton XQ30 / FXQ30
Pulsar Proton XQ30 / FXQ30
Pulsar Proton XQ30 / FXQ30
Pulsar Proton XQ30 / FXQ30

Pulsar Proton XQ30 / FXQ30

2.599,00 

inkl. MwSt.

Lieferumfang: Pulsar Proton (Deutsche Ausführung “XQ30” inkl. Okular-Aufsatz), Akku APS5 mit Deckel, Okularaufsatz, Transporttasche, Bedienungsanleitung auf Deutsch (gedruckt), Trageriemen

Hinweis: Das XQ30 (Ausführung für Deutschland mit Okular) und FXQ30 (Ausland, ohne Okular) sind absolut identische Geräte. In Deutschland wird das XQ30 inkl. Zubehör-Okular ausgeliefert (wg. Rechtslage / Dual-Use). Das FXG50 ist das gleiche Gerät, nur ohne das Okular. Bestellen Sie diesen Artikel, so erhalten Sie von uns das XG50, das sie genauso auf Ihre Optik montieren können wie das FXQ30. Bitte beachten Sie die Landes-Jagdgesetze.

Lieferzeit: ca. 1-4 Arbeitstage

Sofort lieferbar

-- Direkt bei über PayPal bezahlen - Keine weiteren Eingaben nötig --
Check out with PayPal

Wir empfehlen folgendes Zubehör!

+ + + Duo-Klemmhülse für VENARI Duo Verbinder
Preis für alle Artikel: 2.916,00 
Alternativer Adapter: Venari Duo-Verbinder

Pulsar Proton XQ30 / FXQ30

NEUHEIT 2021
Deutsche Ausführung (inkl. Okular)
Besonders kompakt und leicht (300g) 

Das Proton von Pulsar kommt neu auf den Markt für Wärmebild Vorsatzgeräte. Es ist in Sachen Leistung unterhalb des Krypton einzugliedern. Mit der 30mm Objektivlinse und einem 384 x 288 Pixel auflösenden Detektor ist dieses Gerät für kurze und mittlere Reichweiten bis rd. 100m (Antragen) geeignet.

Vorteile des Pulsar Proton

Komplett neues Design: Klein & kompakt, deutlich leichter als das große Krypton
Wechselakkusystem APS5
Wie gewohnt – hohe Verarbeitungsqualität
➤ Hochauflösender Sensor in kompaktem Gehäuse:
Rückkehr des äußerst beliebten Bedienkonzeptes: Druck-Drehknopf für schnelles und einfaches Bedienen des Gerätes (bekannt und beliebt bereits in der Quantum Serie von Pulsar!)
➤ Fixer Fokus: Keine Einstellungsmöglichkeit- aber auch Einstellungs-Notwendigkeit des Fokus – dadurch vereinfachtes Bedienkonzept
➤ 8 Farbpaletten für optimale Anpassung auf Jagd-Situation

Exakte Treffpunktlage beim Auf- und Absetzen durch ausgeklügeltes modulares Design und Selbstjustierungs-Technologie

Das Proton XQ30 ist ein Dual-Use-Wärmebildgerät, welches aus einem Wärmebildmodul und einem aufsetzbaren Monokular 5×30B besteht. Angebracht an ein Zielfernrohr, funktioniert das Wärmebildmodul als Vorsatzgerät. Es ist mit dem Pulsar PSP-Adapter und dem Rusan Krypton Adapter kompatibel (separat erhältlich). Montiert mit diesen Adaptern über eine Bajonettaufnahme ist das Proton vom Zielfernrohr sekundenschnell abnehmbar. Der bereits beim Krypton bekannte selbstjustierende Bildschirm verhindert einen etwaigen Einfluss und mögliche Verkantungen beim Aufsetzen des Wärmebildmoduls und stellt eine zentrierte Positionierung der Wärmebildansicht im Sehfeld der Tagesoptik sicher. Dadurch wird eine exakte Wiederholgenauigkeit erreicht.

In Kombination mit dem mitgelieferten Monokular 5×30B wird das Proton XQ30 wiederum zu einer Wärmebildkamera zum Führen mit der Hand. Das Okular kann über einen Bajonett-Verschluss an das Wärmebildmodul angekoppelt bzw. davon abgenommen werden. Es lässt sich ebenso über den PSP-Adapter anbringen. Die Lösung sorgt für flexible Einsatzmöglichkeiten und eine einfachere Handhabung bei wechselnder Jagdsituation.

Hochempfindlicher VOx-Wärmebildsensor für eine effektive Jagd auch unter ungünstigen Wetterbedingungen

Das Proton XQ30 ist mit einem VOx-Mikrobolometer-Detektor mit 384 × 288px Auflösung und 17µm Pixelabstand ausgestattet. Durch eine gewohnt hohe Verarbeitungsqualität gewährleistet er eine optimale Objektdarstellung auch bei widrigsten Wetterbedingungen, sei es Regen- oder Graupelschauer, Schneefall, dichter Nebel oder Dunst. Das Gerät kann kleinste Temperaturunterschiede von ab 40mK (0,04°C) erfassen. Der hochempfindliche Sensor erkennt jede Wärmequelle auch bei geringem thermischen Kontrast oder schnellen Temperaturveränderungen, was was durch die verschiedenen Farbpaletten und Modi auch nochmals gezielt an die Jagdsituation angepasst werden kann.

Für eine höhere Detailerkennung und Bildklarheit sorgt die von Pulsar patentierte Image-Boost-Technologie, die die Schärfe der Wärmequelle erheblich erhöht. Die Funktion führt dazu, das Beobachtungsobjekt im Hintergrund von Ästen und Trockenholz deutlicher unterschieden werden kann und ist in erster Linie für präzises Ansprechen des Wildes ausgelegt.

Kontrastreiches AMOLED-Display, acht Farb-Paletten und vier Beobachtungsmodi

Dank AMOLED-Technologie und Auflösung von 1.024 × 768px liefert das Display des XQ30 ein scharfes und fein differenziertes Wärmebild. Dem Anwender steht eine sehr breite Farbtonpalette aus acht Farben in Verbindung mit drei voreingestellten Motivprogrammen zur Verfügung. Den Anpassungsmöglichkeiten wird zudem ein frei einzustellender Benutzermodus hinzugefügt, in dem die Helligkeits- und Kontrastwerte sowie einer der Beobachtungsmodi konfiguriert und gespeichert werden können.

Der „Wald“-Modus eignet sich für die Beobachtung von Objekten in Feld- und Waldrevieren. In diesem Modus liefert das Gerät am meisten Landschaftsdetails und ermöglicht es ein warmes Objekt in Belaubung, Gebüsch und Gras anzusprechen. Der „Gebirgs“-Modus ist zur Beobachtung an Sonnentagen, in den Bergen oder städtischer Umgebung ausgelegt. Dieser Modus lässt Wärmequellen bei größere Temperatur-Amplitude am besten identifizieren. Der „Identifizierung“-Modus ist bei ungünstigen Wetterbedingungen besonders nützlich. Der Modus zeichnet sich durch den höchsten Detaillierungsgrad aus und lässt ein Beobachtungsobjekt auch bei Nebel, Dunst, Regen oder Schnee gut ansprechen.

Moderne Multimedia-Ausstattung, WLAN-Hotspot und App-Unterstützung für intuitive drahtlose Fernbedienung

In Sachen Multimedia ist das Proton XQ30 auf dem neusten Stand der Technik ausgestattet. Die Foto- und Video-Aufnahmefunktion ermöglicht die spannendsten Jagdmomente festzuhalten, die sich über USB-Anschluss oder WLAN-Hotspot auf ein Smartphone oder einen PC übertragen lassen. Die Aufnahme erfolgt in Auflösung von 864 × 648px. Der eingebaute 16GB Speicher reicht für tausende Fotos im JPG-Format und dutzende Stunden Videos im MP4-Format.

Über den integrierten WLAN-Hotspot kann das Proton XQ30 an die Stream Vision-App angeschlossen werden. Durch die App-Unterstützung ist es möglich, das Wärmebild vom Gerät auf Ihr Smartphone oder Tablet live zu übertragen und mit Jagdkollegen zu teilen. Das erleichtert stundenlanges Beobachten enorm und ermöglicht es aufeinander eingespielt zu jagen. Die Fernbedienung erfolgt nicht nur über die Stream Vision-App, sondern auch über das separat erhältliche Pult Pulsar BT.

Leichtes, schlagfestes, wasserdichtes Gehäuse und leistungsfähiger Akku für höchste Stabilität bei langen Einsätzen

Jeder erfahrene Jäger weiß es: Handlichkeit und einfache Bedienung des Waffenzubehörs fallen zwar nicht sofort auf, sind jedoch bei längeren Einsätzen von unschätzbarem Wert. Das Wärmebildgerät Proton XQ30 ist aus einer robusten, aber leichten Magnesiumlegierung gefertigt und dank der modularen Konstruktion mit 370g Gewicht (inkl. Akku!) und 120mm Länge erstaunlich leicht und kompakt. Das schlagfeste Gehäuse des Gerätes kann einen Rückstoß von bis zu 6.000 Joule Energie aushalten und ist mit der IPX7-Zertifizierung vor starkem Niederschlägen geschützt. Laut Hersteller ist das XQ30 mit vollständigem gegen vollständiges Eintauchen in Wasser geschützt und könne hierbei 30min in 1m tiefem Wasser überstehen.

Gespeist wird das Gerät von der einen wiederaufladbaren Hochkapazitäts-Akku APS5. Der Akku stellt mit 4.900mAh Kapazität eine ununterbrochene Stromversorgung über sechs Stunden mit einer Ladung sicher und lässt sich in sekundenschnelle wechseln.

Lieferumfang:

– 1 x Pulsar Proton (Deutsche Ausführung “XQ” inkl. Okular-Aufsatz)
– 1 x Akku APS5 mit Deckel
– 1 x Okularaufsatz
– 1 x Transporttasche
– 1 x Bedienungsanleitung auf Deutsch (gedruckt)
– 1 x Trageriemen

Technische Daten

Modell Pulsar Proton XQ30 (inkl. Okular)
Erkennungsdistanz (Das Gerät nimmt die Wärmequelle wahr)
900m (Hirsch)
Ansprechen (Die Wärmequelle kann identifiziert werden)
Empfohlene maximale Schussentfernung*
100m
Mindestvergrößerung des Glases das Sie einsetzen können um den ganzen Bildschirm zu sehen
1,5x
Sensor-Auflösung
384 × 288 Bildpunkte
Sensor-Technologie
VOx-Mikrobolometer (Vanadium-Oxid), ungekühlt
Detektor-Sensitivität (NETD)
≤40mK
Pixelabstand
17 µm
Objektivlinse
30mm / F1.2
Objektiv manuell fokussierbar
nein, Fix-Brennweite
Objektiv-Fokus
kein Fokus, immer scharf
Objektiv-Schutzkappe vorhanden
ja, fest verbaut
Sichtfeld (horizontal) in Grad
12,4°
Sichtfeld-Breite in 100m Entfernung
21,8m
Optische Vergrößerung des Objektivs
1× – 5× (beim aufgesetzten Okular im Beobachtungsmodus)
Digitale Vergrößerung (Digital-Zoom)
nein
Bildfrequenz
50Hz
Display-Typ
AMOLED
Display-Auflösung
1.024 × 768 Pixel
Anpassung Helligkeit / Kontrast ja / ja
Video-Aufnahme ja (864 × 648 Pixel)
Foto-Aufnahme ja
Speicher 16GB
Video-Ausgang ja
App-Unterstützung ja
Dioptrien-Anpassung (für Brillenträger) ja (-5D~+5D)
Farbpaletten 8 Stück (Black / White / Red / Rainbow / Ultramarine / Monochrome / Sepia / Violet)
Beobachtungs-Modi 4 Stück (Wald / Felsen / Identifizierung / Benutzermodus)
Bild-in-Bild-Modus nein
Wlan / WiFi ja
Heißpunkt-Verfolgung nein
Fernbedienung ja, über Wlan
Schnittstelle USB-Anschluss
Schussfestigkeit bis zu 6.000 Joule
Schutzart, IP-Code (IEC60529) IPX7
Betriebstemperaturbereich, °С -25 bis +50° C
Abmessungen, mm 248mm×59mm×75mm
Gewicht 300g (ohne Zubehör) / 550g (inkl. Akkupack und Okular)
Stativgewinde ja
Laden per Powerbank ja
Batterietyp 1× Akkupack APS5
Betriebsdauer am Akku (bei t = 25 ° C), h *
6h

Das könnte Ihnen auch gefallen …